G. Rossini: Petite Messe Solenelle

Mittelbayerische Zeitung 24.07.17

...Beeindruckende solistische Leistungen zeigten Tenor Gustavo Martin Sanchez, der strahlend über den Klavierfarben agierte, ...

J.S.Bach: Johannespassion

Mainpost 17.04.17

...Tenor Gustavo Martin Sánchez überzeugte nicht nur durch exzellente Sprache und eine präsente und klare Stimme; seine außerordentliche gestalterische Qualität drückte in den vielen affekthaltigen Textstellen tiefstes Mitempfinden aus (ergreifend: „Ach, mein Sinn“)...

Janacek: "Vater unser"

WAZ 04.12.16

…Ganz unaufdringlich und gerade deshalb zutiefst anrührend ist diese Interpretation, die Tenor Gustavo Martin Sanchez mit schönen, weit gespannten Melodiebögen und strahlender, unbeschwerter Höhe seines schlackenreinen, warmen lyrischen Tenors unterstreicht…

Festival Icking: Uraufführung St.Francis Symphony

Süddeutsche Zeitung 21.11.16

…Berührend schließlich der "Sonnengesang", bei dem der deutsch-spanische Tenor Gustavo Martin Sanchez nicht nur mit sicherer, wandlungsfähiger Stimme strahlend sang, sondern den ganzen Raum emotional auflud…

Puccini: Missa di Gloria

Ruhrnachrichten 10.10.14

…oft wirft schwelgerisches Pathos jede deutsche Vorstellung von sakraler Strenge über den Haufen - so dass man sich manchmal fast in einer Opernaufführung wähnen könnte! Vor allem der lyrische Tenor Gustavo Martin Sánchez macht solche Stimmungsbilder perfekt…

Carmina Burana + Carmina Bavariae in der Philharmonie München

13.05.14

…Tenor Gustavo-Martin Sanchez gab dagegen einen herrlich-komischen (und gut gesungenen!) gebratenen Schwan….

Rossini: La Cenerentola

Kristina Wuss für die Deutsche Rossini Gesellschaft

...Der eigentliche Prinz  - Don Ramiro (Gustavo – Martin Sanchez) im grauen Allerweltsanzug verkleidet,  überrascht in der besuchten Vormittagsvorstellung mit seinem geschmeidig geführten, strahlenden Tenor…

Die Schützenliesel

Süddeutsche Zeitung 30.10.12

...Konrad Mooshammer (Gustavo Martín Sánchez) schließlich beeindruckte durch seinen leichten lyrischen Tenor, verkörperte aber auch in Diktion und Gestus geschickt den etwas weltfremden Poeten…

Staatsoper Hamburg: Opera Stabile Horror-Thriller mit Musik

Hamburger Abendblatt 26.02.08

…Auch für den Studenten Arkenholz, mit höhensicherem Tenor gesungen von Gustavo Martín Sánchez, und seine Adele (Frauke-Maria Thalacker) gibt es kein Entrinnen. Dafür sorgt eine dämonische Köchin (Petra Antosch), die am Ende ihren Blutdurst stillt... Herrlich gruselig…

Rossini: Stabat Mater

Essen 10.02.08

…Das Gottesreich ist am Samstag musikalisch durch die "Stabat Mater" von Rossini vertreten. Der Tenor Gustavo Martín-Sánchez fängt den opernhaften Ton des italienischen Komponisten mit seiner Stimme überzeugend ein…

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gustavo Martín Sánchez